Link verschicken   Drucken
 

Aktuelles

 

 

Die Feiern zu Weihnachtskreis und zum Dreikönigstag standen im alten und neuen Jahr an der Grundschule Johann-Schmid in Unterschleißheim unter einem besonderen Motto.

Im Rahmen einer abwechslungsreichen, musikalischen Weihnachtsfeier mit den verschiedenen Beiträgen der Jahrgangsstufen, konnte die Schulgemeinschaft auch anderen, die nicht so auf der Sonnenseite des Lebens stehen, eine große Freude machen. Die Gäste aus den Einrichtungen „Luzia Sonnenkinder“, „Tierschutz Schleißheim“ und zum guten Schluss noch aus Gut Aiderbichl in Iffeldorf freuten sich sehr, jeweils einen Scheck über 1250.-€ aus unserem Spendenlauf im Sommer 2019 entgegennehmen zu können. Unsere Patenschule in Katmandu, die wir schon einige Jahre bei ihren Wiederaufbau nach dem zerstörenden Erdbeben von 2015 unterstützen, wurde natürlich auch erneut bedacht. Die Klassensprecher der Schülerschaft hatten sich dieses Mal für mehrere Empfänger des erlaufenen Geldes ausgesprochen. Sie wollten Kindern und Tieren in Not helfen.

Ein kleiner Betrag konnte dann noch den Sternsingern am ersten Schultag gespendet werden. Allesamt Schüler unserer Grundschule, schlüpften sie gleich am Morgen in ihre königlichen Gewänder, sangen, entzündeten Weihrauch und erklärten allen Klassen den Brauch des Häusersegnens.

 

Ingeborg Schwab, KRin, Schulleitung

 

 

Die Sternsinger besuchen die Johann-Schmid Schule am 7.01.2020

Um den Dreikönigstag herum, ist es Brauch, dass die Sternsinger von Haus zu Haus ziehen und an die Türen ihren Segen schreiben.
Das durfte am 7. Januar, am ersten Schultag nach den Ferien, auch unsere Schulgemeinschaft erleben.
Diese fünf engagierten Sternsinger, die in Unterschleißheim schon seit Tagen für den guten Zweck unterwegs waren, sind allesamt Schüler unserer Grundschule.
Wie schön, dass wir dank unseres Spendenlaufs auch hier einen Beitrag leisten und in die Schatulle der kleinen Könige legen konnten.
Dafür sangen sie, ließen uns Weihrauch schnuppern und erklärten allen Klassen dieses Brauchtum.

 

 

Wir wünschen von Herzen eine frohe Weihnachtszeit!

 

Im Namen der Schulgemeinschaft

Ingeborg Schwab, KRin

Spendenübergabe

Die Weihnachtsfeier der Schule am 17.12.2019

 

Der Weihnachtsgeschichte lauschen , altbekannte Lieder mit den fleißigen Schülern unserer Musikgruppen singen, Gedichte schwungvoll vertonen und ein Stück vom Weihnachtsesel inszenieren.

Das war heuer wieder eine stimmige und runde Sache. Wie schön, dass wir in diesem Rahmen auch anderen, die nicht so auf der Sonnenseite des Lebens stehen, eine Freude machen durften.

Das Geld vom diesjährigen Spendenlauf hat seine Empfänger gefunden. Die Gäste aus den Einrichtungen „Luzia Sonnenkinder“,  „Tierschutz Schleißheim“ und zum guten Schluss noch aus Gut Aiderbichl

freuten sich sehr, jeweils einen Scheck über 1250.-€ entgegenzunehmen können. Unsere Patenschule in Katmandu wurde natürlich auch wieder bedacht.

Weihnachten soll eben die Zeit vor allen andern sein, in der der Friede die Welt besucht und in jedem Herzen Wohnung findet. Frohe Weihnachten!

 

Der Nikolausbesuch am 6. Dezember 2019